Mala Milna

Seit mehr als 20 Jahren sind wir in diesem sehr schön gelegenen Restaurant zu Gast – wobei der Begriff „Gast“ hier eine ganz neue Bedeutung bekommt!

Hvar - Restaurant Mala Milna

Dinko und Niksa (sowie die gesamte Familie) verstehen es zu 100 %, allen Besuchern ihres Restaurants den Aufenthalt so angenehm zu gestalten, dass man gar nicht mehr gehen möchte! Wie oft saßen wir noch bis in die Nacht dort … den hausgemachten Wein genießend und die Speisekarte „rauf & runter“ essend … es gab im vergangenen VIERTELJAHRHUNDERT absolut nichts zu bemängeln – außer dem einen und/oder anderen DUMM-Nörgel-Touristen … aber die gibt es bekanntlich überall!

Hvar - Restaurant Mala Milna Filetsteak

Das Ambiente dieses Restaurants könnte schöner nicht sein – penibel gepflegt und mit viel Liebe dekoriert ist es für uns tatsächlich eine der letzten Bastionen HVAR’s, in denen man sich vorbehaltlos wohlfühlen kann! Preis-Leistungsverhältnis und Qualität sind stimmig – satt werden ist obligat! Wenn ich nur an die Muscheln denke, läuft mir das Wasser im Munde zusammen … oder die Spaghetti mit dem guten Olivenöl … oder aber Hummer, bzw. Languste – wahrlich gibt es nichts, was es hier nicht gibt! (M)eine persönliche Vorliebe ist es, in Restaurants auch mal Sachen zu bestellen, die NICHT auf der Karte stehen … selbst hierbei sind wir NIE enttäuscht worden!!

Hvar Badebucht Restaurant Mala Milna

Hunde sind nicht gern gesehen in dieser wundervollen Bucht – für „Dosenöffner“ also (fast) ein „Problemchchen“! Kostenlose & dem Restaurant nahe Parkplätze sind reichlich vorhanden, aber mit einem normalen PKW ein wenig schwer zu erreichen, die „Straße“ dorthin muss man schon be-, bzw „erfahren“ können! Man kann aber das Auto in Milna parken und den schönen Weg durch das Camping-Areal nach Mala Milna laufen – ein Fußweg von nur wenigen Minuten und durchaus Appetit anregend!

Hvar - Restaurant Mala Milna Hummer
Nach dem „Arbeits-Essen“ …

Gostionica Mala Milna – Grillrestaurant – Hvar, Splitsko-Dalmatinska

translated by google:

For more than 20 years, we are in this beautifully located restaurant – where the term „guest“ here gets a whole new meaning!

Dinko and Niksa (as well as the whole family) understand it 100% to make the stay of this beach restaurant so pleasant that you do not want to go anymore! How many times we sat there until late in the night … enjoying the homemade wine and eating the menu „up and down“ … there was absolutely nothing to complain about in the last quarter century – except for the one and / or other stupid-nagging tourists … but the There are known everywhere!

The ambience of this restaurant could not be more beautiful – meticulously maintained and decorated with much love it is actually one of the last bastions HVAR’s, in which you can feel comfortable without reservation! Price-performance ratio and quality are consistent – filling up is obligatory! If I only think of the shells, the water is in my mouth … or the spaghetti with the good olive oil … or lobster, or lobster – truly there is nothing that does not exist here! My personal preference is to order things in restaurants sometimes that are NOT on the menu … even this I have NEVER been disappointed!

Dogs are not welcome in this wonderful bay – for „can opener“ so (almost) a „problem“! Free and the restaurant near parking are plentiful, but with a normal car a little difficult to reach, the „road“ there you have to be-or „experienced“! But you can park the car in Milna and walk the beautiful path through the camping area to Mala Milna – a walk of only a few minutes and quite appetizing!